Diese Webseite benutzt Cookies um das Angebot zu verbessern. Mehr Informationen

Herzlich Willkommen in der Klinik für Strahlentherapie!

Durch die vielfältigen, für den Fachbereich Strahlentherapie spezifischen Aufgabenstellungen müssen viele sich ergänzende Berufsgruppen in die Behandlung eingebunden werden.

So wirken Ärzte, medizinischtechnische Radiologieassistentinnen, Sekretärinnen, Medizinische Fachangestellte sowie je ein Physiker, Ingenieur, Techniker und ein diätetisch geschulter Küchenmeister an der Behandlung mit.

 

 

Die Klinik verfügt über folgende Ausstattung:

  • 2 Linearbeschleuniger mit Multileaf-Kollimatoren zur intensitätsmodulierten Radiotherapie
  • Computertomograph zur virtuellen Therapiesimulation
  • 3D-Bestrahlungsplanungssystem
  • Brachytherapiegerät
  • Oberflächen-Röntgentherapiegerät

Folgende Behandlungen werden durchgeführt:

  • Hochvolt-Bestrahlung von bösartigen Tumoren
  • Kombinierte Radio-Chemo-Therapie
  • Intensitätsmodulierte Strahlentherapie (IMRT)
  • Intraoperative Strahlentherapie (IORT)
  • Bestrahlung mittels 192-Iridium (Brachytherapie)
  • Bestrahlung von gutartigen Erkrankungen
  • Ernährungstherapie bei Tumorerkrankungen

Prof. Dr. med. Peter Hirnle
Chefarzt der Klinik