Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden diese, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Mehr Informationen

Alle planbaren Operationen ab Dienstag, den 17. März 2020 verschoben

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn wandte sich am Freitag mit der Bitte an die Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer der deutschen Krankenhäuser, alle planbaren Aufnahmen, Operationen und Eingriffe - soweit dies medizinisch vertretbar ist - ab Montag auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Alle Intensiv- und Beatmungskapazitäten sollen sich auf die schweren Atemwegserkrankungen durch Covid-19 konzentrieren. Aus diesem Grund verschiebt auch das Klinikum Bielefeld alle planbaren Operationen ab Dienstag, den 17. März 2020, soweit es medizinisch vertretbar ist. Die betroffenen Patientinnen und Patienten werden informiert.

Zurück