Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden diese, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Mehr Informationen

Klinikum Bielefeld bietet in Kooperation mit der FHM einen Bachelor für Hebammen an

In Kooperation mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld wird das Klinikum Bielefeld ab dem 1. Oktober 2020 einen Bachelor in Hebammenwissenschaften anbieten. Die Verzahnung von Theorie & Praxis steht an vorderster Stelle und findet im Wechsel statt. Das Klinikum Bielefeld wird den Praxisunterricht übernehmen, den theoretischen Teil absolvieren die Student*innen am Bielefelder Standort der FHM, wo sie professionell begleitet werden. Inhaltlich bietet der Bachelor in Hebammenwissenschaften die selbstständige und evidenzbasierte Förderung und Leitung physiologischer Prozesse während Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit sowie die wissenschaftsbasierte Planung, Organisation, Durchführung, Steuerung und Evaluation hochkomplexer Betreuungskonzepte. Zudem steht die Förderung der Selbstständigkeit der Frauen und die Wahrung ihres Rechts auf Selbstbestimmung im Fokus des Studienganges. Die Student*innen sollen lernen, Kommunikationsprozesse zu gestalten und ihr eigenes Handeln zu begründen und sich einer kritische Reflexion ethischer Fragestellungen stellen.

 Das Studium wird mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen und dauert 3,5 Jahre.

Weitere Informationen zum Studiengang und die Möglichkeit, Ihre Bewerbung zu hinterlassen, finden Sie hier: https://bit.ly/34mckl3

Zurück