KREISSSAALFÜHRUNG IN ZEITEN VON CORONA! EIN BESUCH IN BABYTOWN!

Seit mehr als 15 Jahren bietet das Klinikum Bielefeld unter dem Titel „Bürger fragen, Ärzte antworten“ Veranstaltungen für Patient*innen zu Themen der Gesundheit und zu Krankheiten. Mediziner*innen des Klinikums halten laienverständliche Vorträge zu Volkskrankheiten und die oft zahlreichen Gäste haben dann im Anschluss die Chance, Fragen zu stellen. Das Konzept ist so einfach wie erfolgreich. Genauso lange gibt es die Kreißsaalführungen, die die Mitarbeiterinnen unserer Geburtshilfestation Babytown zweimal im Monat anbieten. Aber in Zeiten von Corona ist natürlich alles anders. Auch in Zeiten der Pandemie werden Kinder geboren und die werdenden Eltern haben viele Fragen, die nun leider derzeit nicht bei den beliebten Kreißsaalführungen beantwortet werden können. Aus diesem Grund werden nun die Oberärztin von Babytown Dr. Dr. Ute Kelkenberg, die leitende Hebamme Christine Meyer und die Stationsleitung der Babystation Ulla Wiltmann die Fragen der werdenden Eltern live beantworten, aber etwas anders als gewohnt: in einem Livestream bei Facebook und Instagram.

„Wir haben uns gemeinsam mit unserer Pressestelle überlegt, wie wir die zahlreichen Fragen die uns per Mail, übers Telefon oder auch die Sozialen Medien erreichen, beantworten können und haben uns überlegt es einmal live über die Sozialen Medien zu probieren. Die gar nicht mehr so neuen „Neuen Medien“ erreichen viele Menschen, natürlich auch gerade die jüngeren Menschen! „Wir sind als Klinikum Bielefeld seit über 10 Jahren bei Twitter und Facebook und seit drei Jahren bei Instagram. Wir gehören hier zu den Pionieren des Gesundheitswesens, dementsprechend groß ist unsere Community!“, sagt Axel Dittmar, Pressesprecher des Klinikums Bielefeld.

KREISSSAALFÜHRUNG IN ZEITEN VON CORONA!

EIN BESUCH IN BABYTOWN!

Mittwoch, 22. April 2020 um 19.00 Uhr wird auf folgenden Kanälen live übertragen:

Instagram: klinikum_bielefeld https://www.instagram.com/klinikum_bielefeld/

Facebook: @klinikumbielefeld
https://www.facebook.com/klinikumbielefeld/

Zurück