Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden diese, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Mehr Informationen

Wo Babys auf Wolken zur Welt kommen: Tag der offenen Tür von Babytown am 31. März 2019

Täglich erblicken in Babytown, der Geburtshilfestation am Klinikum Bielefeld Mitte, Neugeborene das Licht der Welt. Die Rundumbetreuung der Schwangeren aus der Region ist den Medizinern, Hebammen und Pflegekräften ein besonderes Anliegen, damit die Geburt für alle ein ganz besonderes individuelles Erlebnis wird.

Damit sich die werdenden Mütter und Väter ein Bild vor Ort machen können, öffnet Babytown am Sonntag, den 31.03., von 10.00 bis 14.00 Uhr außer der Reihe seine Türen. Es findet ein „Tag der offenen Tür“ in der Geburtsstation im 12. Stock des Klinikums Bielefeld Mitte statt. Alle (werdenden) Eltern, Kinder, Interessierte und Angehörige sind herzlich eingeladen! Werdende Eltern haben die Möglichkeit, das Team der Geburtshilfe, die Kreißsäle und die Wochenstation selbst kennen zu lernen. Die Hebammen, Mediziner und Pflegekräfte stellen sich persönlich vor, führen Schwangere und ihre Partner durch die Kreißsäle und beantworten alle Fragen rund um die anstehende Schwangerschaft und Geburt.

Geboten wird außerdem ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein, Führungen durch die frisch sanierte Wochenbettstation „Schlossallee“ sowie interessante Informationen zu Themen wie „Notfälle bei Kleinkindern“, aber auch ein Vortrag des Chefarztes von Babytown zum Thema „Kaiserschnitt“ und ein Vortrag von Oberärztin Dr. Dr. Ute Kelkenberg „Hilfe, ich bin schwanger! Was jetzt?“. Zudem gibt es die Möglichkeit, am Glücksrad einen kostenlosen 3D/4D Ultraschall zu gewinnen. Mit etwas Glück kann sich die werdende Mutter den schwangeren Bauch als bleibende Erinnerung „gipsen“ lassen!

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

 

Das Programm:

Verlosungen:

10:15 Uhr, 11:45 Uhr

Hauptgewinne
3D-Utraschall
Bauch-Gipsabdruck
Foto vom Babybauch

Die Gewinne können am Veranstaltungstag vor Ort eingelöst werden!        

 

Vorträge: im Seminarraum 2 im Erdgeschoss

10:30 Uhr

„Vor- und Nachteile eines Kaiserschnitts“
Prof. Dr. med. Werner Bader, Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde

13:00 Uhr

„Hilfe, ich bin schwanger!“
Dr. med. Dr. med. vet. Ute Kelkenberg, Oberärztin Babytown

 

Glücksrad: Stündlich für 15 Minuten!

10:15 – 10:30 Uhr
11:15 – 11:30 Uhr
12:15 – 12:30 Uhr
13:15 – 13:30 Uhr

Zurück