Pflegekurs mit Schwerpunkt Demenz im Klinikum Bielefeld Mitte

13.02.2019–14.02.2019

Wir laden Sie herzlich zu unserem nächsten Pflegekurs ein!

Ältere oder hilfsbedürftige Menschen werden häufig von Familienangehörigen gepflegt und betreut. Die häusliche Pflege ist sehr komplex und häufig mit Unsicherheiten verbunden. Im Pflegekurs für Angehörige zeigen Ihnen die Kursleiterinnen wie Sie Pflegetechniken richtig anwenden. Dazu bietet der Pflegekurs die Gelegenheit sich mit der neuen Pflegesituation bewusst auseinander zu setzen und offene Fragen zu Pflegethemen zu stellen.

Ein Kurs umfasst drei Unterrichtsabende, jeweils von 17.00 bis 21.00 Uhr.
Die Termine für den nächsten Kurs sind: 13.02., 18.02. und 20.02.2019.

Der Kurs findet im Klinikum Bielefeld Mitte, Teutoburger Str. 50, 33604 Bielefeld statt.
Die Teilnahme am Pflegekurs ist kostenlos. Wir möchten Sie bitten, sich für den Pflegekurs anzumelden.

Für weitere Informationen und die Anmeldung zum Kurs können Sie sich an die Kursleiterin Isabella Kapinos wenden. Sie ist im Klinikum Bielefeld Mitte unter der Telefonnummer: 05 21. 5 81 - 13 13 zu erreichen.
Falls einmal der Anrufbeantworter eingeschaltet sein sollte, hinterlassen Sie gerne ihren Namen und ihre Telefonnummer. Dann rufen wir zurück. Der Anrufbeantworter wird täglich abgehört.

Zu den Kursinhalten gehören unter anderem:

  • das praktische Einüben von Pflegetechniken
  • die Vorstellung von Hilfsmitteln und Hilfsangeboten zur Entlastung
  • die gemeinsame Lösung von Pflegeproblemen im Alltag
  • persönliche Entlastung durch Erfahrungsaustausch

Zusätzliche Inhalte für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz:

  • Stärkung der kommunikativen und Wahrnehmungskompetenzen
  • Biografiearbeit
  • Krisen lösen

Die Kursleiterinnen arbeiten als examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen im Klinikum Bielefeld. Sie stimmen die Kursinhalte auf die Interessen der Teilnehmer ab.

 

Zurück