Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden diese, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Mehr Informationen

Informationen für den Notfall

Wenn Sie sich in einer Notfallsituation befinden, die außergewöhnlich oder lebensbedrohlich ist, ist die

Notrufnummer 112
von Feuerwehr, Rettungsdienst und Notarzt

die Hilfe der ersten Wahl.

Notfallpraxis für Erwachsene

Für alle Notfallbehandlungen außerhalb der Sprechstundenzeiten, für die Sie als Erwachsener sonst Ihren behandelnden Arzt aufsuchen würden, ist die Notfallpraxis Bielefeld die erste Anlaufstelle.

Kontaktdaten
Notfallpraxis für Erwachsene (ärztlicher Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe, KVWL)
Klinikum Bielefeld Mitte (Hauptgebäude)
Teutoburger Str. 50
33604 Bielefeld

Tel.: 05 21. 1 36 92 92

Öffnungszeiten
Montag, Dienstag, Donnerstag: 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Mittwoch, Freitag: 16.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 09.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Die Notfallpraxis für Kinder ist im September 2018 umgezogen und befindet sich nun in der Kinderklinik in Bethel.

Arztrufzentrale

Für Auskünfte außerhalb der Sprechstundenzeiten über den allgemeinen ärztlichen Notfalldienst (z. B. Hausbesuche bzw. Notfallpraxis) oder die fachärztlichen Notdienste der Augen- und HNO-Ärzte erreichen Sie die Arztrufzentrale der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe unter

der Telefonnummer 116 117

Die Nummer der Arztrufzentrale (116 117) ist kostenlos!

Erreichbarkeit der Arztrufzentrale
Montag, Dienstag, Donnerstag: 18.00 Uhr bis 08.00 Uhr am Folgetag
Mittwoch, Freitag: 13.00 Uhr bis 08.00 Uhr am Folgetag
Samstag, Sonntag, Feiertage: 08.00 Uhr bis 08.00 Uhr am Folgetag

Notaufnahme und Chest-Pain-Unit

In der Notaufnahme des Klinikums Bielefeld werden Patientinnen und Patienten mit unterschiedlichen Erkrankungen und Verletzungen von erfahrenen Fachärztinnen und -ärzten rund um die Uhr erstversorgt. Anschließend wird über die Möglichkeit einer ambulanten Weiterbehandlung, die Notwendigkeit der Verlegung in ein anderes Krankenhaus oder über eine stationäre Behandlung im Klinikum entschieden.

Die Chest Pain Unit (Brustschmerzzentrum) ist in die Notaufnahme Bielefeld Mitte integriert. Ziel ist die frühzeitige Erkennung von Patienten mit einem Herzinfarktrisiko. Hierfür steht rund um die Uhr ein erfahrenes Team der Kardiologie zur Verfügung.

Zu beachten
Da es sich beim Klinikum Bielefeld um ein Akutkrankenhaus handelt, kann es bei einer Häufung von Notfällen zeitweise zu Wartezeiten in der Notaufnahme kommen. In welcher Reihenfolge die Behandlung erfolgt, hängt von der Schwere der jeweiligen Verletzung oder Erkrankung ab.
 

Kontakt
Klinikum Bielefeld Mitte - Notaufnahme
Teutoburger Str. 50
33604 Bielefeld
Tel.: 05 21. 5 81 - 0

Klinikum Bielefeld Rosenhöhe - Notaufnahme
An der Rosenhöhe 27
33647 Bielefeld
Tel.: 05 21. 9 43 - 0
 
Klinikum Halle/ Westf. - Notaufnahme
Winnebrockstr. 1
33790 Halle/Westf.
Tel.: 0 52 01. 1 88 - 0

Apothekennotdienst

Hier finden Sie die nächstgelegene Notdienstapotheke. Wählen Sie einfach den Link aus.

Apothekennotdienst Bielefeld

Apothekennotdienst Halle (Westfalen)

Giftnotruf

Informationszentrale gegen Vergiftungen
Telefonische Hilfe rund um die Uhr

Tel.: 02 28. 1 92 40

Hier ereichen Sie die Internetseite des Universitätsklinikums Bonn mit vielen hilfreichen Tipps zum richtigen Verhalten bei Giftnotfällen.