Studium & Lehre

Das Klinikum Bielefeld verantwortet mit 3 Standorten und 2 MVZ als Haus in kommunaler Trägerschaft und Mitgliedshaus der Allianz kommunaler Großkrankenhäuser in Deutschland die klinische Diagnostik, Therapie und Pflege von jährlich 50.000 stationären und 100.000 ambulanten Patient*innen auf Maximalversorgungsniveau. 31 Fachkliniken, diverse Abteilungen und interdisziplinäre Einrichtungen arbeiten miteinander eng kooperierend daran, eine patientenorientierte und menschliche medizinische Versorgung zu bieten, die höchsten Sicherheits- und Qualitätsstandards entspricht und dem Unternehmensleitspruch "Unsere Kompetenz für Ihre Gesundheit" gerecht wird.

Als langjähriges akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster stehen wir für umfassende moderne Ausbildung, aktuelle wissenschaftliche Forschung und zukunftsorientierte Innovationen. Wir gestalten den aktuellen Stand der medizinischen Entwicklung mit. Dabei ist es uns wichtig, Innovationen gezielt und verantwortungsvoll einzusetzen.

Als Teil des neu gegründeten Universitätsklinikums OWL tragen wir nun dazu bei, unsere Erkenntnisse und praktischen Fähigkeiten Medizinstudierenden bereits ab dem ersten Tag im Studium zu vermitteln. Im Wintersemester 2021/22 beginnen die ersten 60 Studierenden ihre Ausbildung als Medizinerinnen und Mediziner an der Universität Bielefeld und absolvieren den klinischen Teil ihres Studiums auch am Campus Klinikum Bielefeld. Als besonderes Merkmal des Modellstudienganges Humanmedizin an der Universität Bielefeld gilt dabei ein frühzeitiger Praxisbezug, die Verzahnung von grundlagenwissenschaftlichen und klinischen Inhalten, eine hohe Auswahl an Wahlmodulen sowie die Stärkung der Allgemeinmedizin und hausärztlichen Versorgung.  

Ausführliche Informationen zum Aufbau des Studienganges Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät OWL an der Universität Bielefeld finden Sie unter https://www.uni-bielefeld.de/fakultaeten/medizin/studium-lehre/humanmedizin/ .