Diese Website verwendet Cookies. Wir verwenden diese, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Mehr Informationen

Tumorkonferenz

Unsere interdisziplinäre Tumorkonferenz (Onkologischer Arbeitskreis) findet wöchentlich dienstags um 15.30 Uhr im Klinikum Bielefeld Mitte statt. In der Regel sind die Chef- und Oberärzte sowie die Operateure aus den Fachabteilungen Gynäkologie und Frauenheilkunde, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie, Pathologie sowie Strahlentherapie neben weiteren Fachvertretern anwesend und entscheiden gemeinsam über das individuelle weitere Vorgehen bei Ihrer Gynäkologischen Krebserkrankung.

Durch die interdisziplinäre Konferenz wird sichergestellt, dass die Behandlung der Krebserkrankung für jede Patientin individuell nach dem jeweiligen Stadium und nach den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen erfolgt. Hierbei werden insbesondere auch der Allgemein- und Ernährungszustand sowie das biologische Alter der Patienten bei der Therapieentscheidung berücksichtigt.

Gerne kann auch Ihr betreuender Hausarzt oder Gynäkologe nach Voranmeldung und mit den erforderlichen krankheitsspezifischen Unterlagen Ihren Fall zur Beratung vorstellen.