Kniegelenksarthroskopie

Die Behandlung von Kniegelenksverletzungen und Verschleißfolgen nimmt einen breiten Raum ein. Grundlage ist die klinische Untersuchung und die bildgebenden Befunde. Wir bieten unseren Patient*innen neben einer fundierten Beratung im Hinblick auf den einzuschlagenden Behandlungsweg sowohl ambulante als auch stationäre arthroskopische Eingriffe am Kniegelenk an.

Die Spiegelungsoperationen des Kniegelenkes wie z.B. bei Meniskusschäden können in vielen Fällen ambulant durchgeführt werden. Komplexere Eingriffe, wie Kreuzbandplastiken, werden in Absprache unter stationären Bedingungen durchgeführt. Die Kniegelenksarthroskopie wird auch bei den komplexen Bruchbehandlungen am Schienbeinkopf eingesetzt.